header04.png

Die Alltagskammer

Regelmässig gestaltet das Kollektiv der Villa Kuriosum eine gemeinsame performative und konzeptuelle Gruppenausstellung, in der Villa und manchmal anderswo (Ausland-berlin, Tehran).

Mit Rauminstallationen / Bildhauerei / Malerei / Konzerte & Performances.


Alle Medien werden in einem Gesamtkunstwerk verbunden. Jedes Einzelne steht nicht mehr für sich - das entstehende und sich wandelnde Gesamtbild ist das Werk - es geht um die Gruppe und um den gemeinsamen kreativen Prozess.

Diese experimentellen Ausstellungsformen “Alltagskammer” sind der Versuch den Prozess in der Gruppe offen darzustellen. nichts oder alles ist vorher geplant, nichts oder alles ist Zufall. Es geht um das Wundern und das Gesamtwerk, das daraus entsteht.

2013 - ALLTAGSKAMMER I

2013-09-06_09.22.30.jpg dsc_0050.jpg dsc_0053.jpg dsc_0057.jpg dsc_0102.jpg dsc_0103.jpg dsc_0178.jpg

2014 - ALLTAGSKAMMER II

1483991_558953830907139_3305827433978827528_o.jpg alltagskammebacksmall.jpg alltagskammer-1.jpg alltagstext.jpg

 

 

 

 

2014 - Alltagskammer III - 

http://parkingallery.org/projects/alltagskammer-chamber-of-everyday-miracles/

2014 Juni -Alltagskammer IV

http://ausland-berlin.de/ambassadors-alltagskammer

2015 - Alltagskammer V

http://www.kulturring.org/kunstkreuz/programm.php?datum=2016-10-06&tipp=7282

2016 - Alltagskammer VI

http://kulturring.org/index.php?datum=2016-10-13&thema=1&tipp=7282

 

 

 

 

 

Login